Zahnradpumpen sektionaltor Serie K


Die Zahnradpumpen Serie K sind in 1; 2; 2,5; 3 und 4 Baugruppen vorgestellt. Sie werden mit einem durchgebohrten Gehäuse vom Aluminium-Profil gefertigt. Pumpen werden nach den Staatlichen Normvorschriften.
Einteilige Gussbuchsen werden aus hochfesten Aluminiumlegierungen  im Spritzgussverfahren hergestellt.